Archiv des Autors: reporter

Alle Geschichten der Stadtteilreporter jetzt auf abendblatt.de

Im neuen Jahr freuen sich alle Reporter auf noch mehr interessante Menschen und Entdeckungen – und berichten aus ganz Hamburg. Die Geschichten werden dann nicht mehr auf den Blogs von „Mein Quartier“ zu finden sein, sondern auf www.abendblatt.de/hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alle Geschichten der Stadtteilreporter jetzt auf abendblatt.de

Inventur in Hagenbecks Tropen-Aquarium

Als erstes wurde Fransenschildkröte "Rafallo" gewogen und gemessen (Bilder: A. Eser-Ruperti)

Am Donnerstagvormittag wurden die Tiere in Hagenbecks Tropen-Aquarium gewogen, gezählt und gemessen. Unter vollem Körpereinsatz führten die Tierpfleger die diesjährige Inventur durch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Inventur in Hagenbecks Tropen-Aquarium

Die letzte und größte Party des Jahres

Vom Südufer der Elbe aus lässt sich das Feuerwerk über den Landungsbrücken und der Skyline mit freier Sicht und ohne Geschubse genießen (Bild: pa)

Die Abendblatt-Stadtteilreporter verraten zum Jahresabschluss, wo und wie sie am liebsten in ihrem Quartier die Silvesternacht verbringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die letzte und größte Party des Jahres

Eimsbüttel beschließt Wohnungsbauprogramm

700 Wohneinheiten sollen pro Jahr im Bezirk Eimsbüttel entstehen. Mehr als 100 potenzielle Bauflächen sind schon dafür ausgewiesen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eimsbüttel beschließt Wohnungsbauprogramm

Keine „Gesundheitszeugnisse“ zwischen den Feiertagen

Die Sprechstunden für die „Belehrung nach Infektionsschutzgesetz“ fallen in dieser Woche aus. Nächster möglicher Termin ist am Dienstag kommender Woche (3. Januar). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Keine „Gesundheitszeugnisse“ zwischen den Feiertagen

Kurse für pflegende Angehörige

Der Arbeiter-Samariter-Bund bietet ab dem 11. Januar Kurse für pflegende Angehörige an. Eine Anmeldung ist bis zu dem 2. Januar möglich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Müllabfuhr und Wertstoffsammlung verschieben sich um einen Tag

Die Mülltonnen werden einen Tag später geleert (Bild: pa)

Am 2. Weihnachtstag wird der Müll nicht geleert. Dafür kommen die Müllmänner in der nächsten Woche jeweils einen Tag später. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Müllabfuhr und Wertstoffsammlung verschieben sich um einen Tag

Weihnachtsfeier für alleinstehende Menschen

Zahlreiche Hamburger Kirchengemeinden und Einrichtungen laden zu speziellen Weihnachtsfeiern für alleinstehende Menschen ein (Bild: pa)

Die Kirchengemeinde Eimsbüttel lädt am 24. Dezember zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier im Gemeindesaal ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfeier für alleinstehende Menschen

ETV: Floorballer siegen gegen Lilienthal – 12. Fußball-Hallenmeisterschaft

Das Logo des ETV (Bild: Verein)

Die ETV Floorballer holten den ersten Auswärtssieg in dieser Bundesligasaison. Das Hallenfußballturnier wird am 14. Januar als „ETV-Laubvogel-Cup“ ausgetragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für ETV: Floorballer siegen gegen Lilienthal – 12. Fußball-Hallenmeisterschaft

Benefiz-Konzert für Kinderhospiz

Die Band „The Eimsbüttler Schneeflogg’n & Friends“ spielt am Sonntag auf dem Fanny-Mendelsohn-Platz für den guten Zweck. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Benefiz-Konzert für Kinderhospiz

Umzug des „Nachbarschatz e.V“ mit Hindernissen

Das Mehrgenerationenhaus "Nachbarschatz" zieht um, sucht aber noch nach einer Übergangslösung (Bild: A. Eser-Ruperti)

Das Mehrgenerationenhaus „Nachbarschatz“ will im kommenden Jahr in größere Räume in der Amandastraße ziehen. Das neue Gebäude ist allerdings noch umbaubedürftig und der alte Mietvertrag läuft bereits im März aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Umzug des „Nachbarschatz e.V“ mit Hindernissen

Tempo-30-Zonen werden nur zögerlich eingerichtet

Die Hamburger Bezirke richten die Tempo-30-Zonen nur zögerlich ein (Symbolbild: picture alliance)

In 91 Hamburger Straßen sollte die Höchstgeschwindigkeit reduziert werden. Grund für die teilweisen Verzögerungen sind fehlende Kapazitäten. Im Bezirk Eimsbüttel sind noch keine der im Mai vorgeschlagenen neuen Verkehrsberuhigungen verwirklicht worden Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tempo-30-Zonen werden nur zögerlich eingerichtet

Bezirke haben in diesem Jahr 6124 Baugenehmigungen erteilt

Die Hamburger Bezirke haben dieses Jahr 6124 Baugenehmigungen erteilt (Bild: dpa)

Die Chancen des Hamburger Senats erhöhen sich, das selbst vorgegebene Ziel von jährlich 6000 neuen Wohneinheiten zu erreichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bezirke haben in diesem Jahr 6124 Baugenehmigungen erteilt

Schneller Busfahren auch in Eimsbüttel

Die Bushaltestelle der Linie 5 an der Hoheluftchaussee/Gärtnerstraße soll umgebaut werden (Bild: M. Hernandez)

Hamburgs Buslinien sollen bis 2020 beschleunigt und modernisiert werden. In Eimsbüttel soll als erste Maßnahme die Bushaltestelle an der Hoheluftchaussee/Gärtnerstraße umgebaut werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schneller Busfahren auch in Eimsbüttel

Mietvertrag nicht verlängert: Kultkneipe „Boltenhagen“ muss raus

Im kommenden April endet der Mietvertrag für der Boltenhagen in der Lappenbergsallee (Symbolbild: pa)

Im April 2012 endet der Mietvertrag für das „Boltenhagen“ in der Lappenbergsallee. Viele Gäste sind empört. Doch der Inhaber sucht bereits neues Zuhause für die Eimsbüttler Kneipe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mietvertrag nicht verlängert: Kultkneipe „Boltenhagen“ muss raus